Startseite - RFO Baden

Regionales Führungsorgan Baden

Der Kanton Aargau ist in 20 Bevölkerungsschutzregionen aufgeteilt. Bei Katastrophen, Notlagen und schweren Mangellagen in der Region, übernimmt das RFO die Koordination der Massnahmen.

Hochwassersituation

 

Sperrungen Uferwege / Brücken UPDATE                 27. Juli  2021

 

 

Uferwege

Die Uferwege entlang Aare, Limmat und Reuss sind mit lokalen Einschränkungen wieder offen und zugänglich.

Aufgrund von allfälligen lokalen Schäden oder anderen Gefahren (umstürzende Bäume, starke Verschmutzungen, etc.) ist örtlich eine Absperrung oder Umleitung des Weges jedoch weiter möglich. Bitte beachten Sie die entsprechenden Signalisationen.

 

Brücken

  • Die Stahljochbrücke (Gitterlibrücke) Ennetturgi/Turgi –> bleibt weiterhin für jeglichen Verkehr gesperrt
    Für Fussgänger und Radfahrer ist die nebenliegende Holzbrücke passierbar
  • Spinnereibrücke (Gebenstorf/Unterwindisch) –> bis auf weiteres ebenfalls für jeglichen Verkehr geschlossen

Aktuelles

Die aktuellen Bestimmungen des Bundes und des Kantons Aargau zu COVID-19 finden sie hier:

Gesundheitsdepartement des Kt. Aargau

https://www.ag.ch/coronavirus

Sämtliche Uferwege von Aare, Reuss und Limmat in unserer Region sind gesperrt

Bitte beachten Sie die entsprechenden Absperrungen und Signalisationen.     

Kontakt

RFO Baden

Geschäftsstelle

Regionales Führungsorgan RFO Baden
Kornfeldweg 2
5417 Untersiggenthal
mail@rfobaden.ch
www.rfobaden.ch